Autor: admin (Seite 1 von 2)

Verwenden von Wenn-Dann-Excel-Gleichungen zum Einfärben von Zellen

Mit Wenn-Dann-Regeln können Sie bunte Tabellenkalkulationen erstellen, die nicht nur hübsch aussehen. Aussagekräftige Farben können Ihnen und anderen helfen, Daten schnell zu identifizieren, Trends zu erkennen und sogar potenzielle Probleme auszumachen. Eine rote Zelle könnte zum Beispiel einen Umsatzwert anzeigen, der unter den Erwartungen liegt, während Zellen mit gelbem Hintergrund Sie darauf hinweisen könnten, dass sie die Buchstaben „Nicht auf Lager“ enthalten. Dank der integrierten Verarbeitungslogik kann Excel den Zellen Farben zuweisen, während Sie und andere mit ihnen arbeiten.

Regeln erstellen

1 Starten Sie Excel und öffnen Sie ein Arbeitsblatt. Markieren Sie eine oder mehrere Zellen in einer Spalte und klicken Sie auf „Bedingte Formatierung“ im Abschnitt Formatvorlagen auf der Registerkarte Start im Menüband.

2 Klicken Sie auf „Zellregeln markieren“, um ein Menü mit Wenn-Dann-Regeln anzuzeigen. Zu diesen Regeln gehören „Kleiner als“, „Größer als“, „Gleich“ und „Text, der enthält“.

3 Klicken Sie auf die Regel, die Sie auf die ausgewählten Zellen anwenden möchten, um ein Popup-Fenster mit einem Textfeld zu öffnen. Geben Sie einen Wert in das Textfeld „Zellen formatieren“ ein und klicken Sie auf das Dropdown-Menü neben dem Textfeld. Dieses Menü enthält eine Liste von Farben, wie z. B. „Gelbe Füllung mit dunkelgelbem Text“ und „Rote Umrandung“.

Regeln löschen

1 Markieren Sie die Zelle oder die Gruppe von Zellen, aus der Sie eine Regel entfernen möchten.

2 Klicken Sie in der Multifunktionsleiste auf der Registerkarte Start im Abschnitt Formatvorlagen auf „Bedingte Formatierung“ und dann auf „Regeln löschen“, um eine Liste mit Optionen anzuzeigen.

3 Klicken Sie auf „Regeln aus ausgewählten Zellen löschen“, um nur die Regeln zu löschen, die auf die von Ihnen markierten Zellen angewendet werden. Andernfalls klicken Sie auf „Regeln aus dem gesamten Blatt löschen“, um alle Regeln aus dem Arbeitsblatt zu entfernen. Wenn Sie diese Aktion rückgängig machen müssen, drücken Sie „Strg-Z“, um die Regeln wiederherzustellen.

Behebung: 100 % Datenträgerauslastung in Windows 10

In der IT-Praxis berichten viele Benutzer, dass ihre Festplattenauslastung 100 % erreicht, was zu einem verzögerten und nicht reagierenden System führt. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie das Problem der 100-prozentigen Festplattennutzung in Windows 10 beheben können.

Symptome einer 100-prozentigen Festplattenauslastung in Windows 10

Haben Sie bemerkt, dass Ihre Computer oder Laptops langsamer werden und häufig ein Hinweis erscheint, der Sie warnt, dass die Festplatte zu 100 Prozent ausgelastet ist? Wie kann man das Problem der 100-prozentigen Festplattenauslastung beheben? Lassen Sie sich von diesen Problemen nicht mehr beunruhigen. Hier unten finden Sie einige mögliche und oft effektive Lösungen, um das Problem „100 % Datenträgerauslastung“ in Windows 10 mit Leichtigkeit zu beheben, sowie die versuchswerten 12 Möglichkeiten, das Problem der 100 %igen Datenträgerauslastung in Windows 10 zu beheben.

Methode 1: Reparieren Sie Ihren StorAHCI.sys-Treiber

Laut Microsoft-Support kann die Ereignis-ID 129, das Zurücksetzen des Festplatten-Controllers, durch viele Faktoren verursacht werden. Einige der bekannten Faktoren hängen mit der Tatsache zusammen, dass einige Advanced Host Controller Interface PCI-Express-Modelle diese Symptome in Windows 10 verursachen, wenn sie mit dem Inbox-Treiber StorAHCI.sys laufen.

Aufgrund eines Firmware-Fehlers schließt die SSD die Eingabe/Ausgabe nicht richtig ab, wenn der MSI-Modus aktiviert ist. Infolgedessen wird der Windows-Speicher das Gerät zurücksetzen, nachdem er eine Zeit lang auf nicht reagierende Lese-/Schreibvorgänge gewartet hat.

Die erste Methode, um die 100-prozentige Festplattenauslastung von Windows 10 zu beheben, besteht also darin, den MSI-Modus zu deaktivieren. Befolgen Sie die detaillierten Schritte unten:

Schritt1: Drücken Sie „Win+R“<, geben Sie „devmgmt.msc“ ein und drücken Sie die Eingabetaste< Klicken Sie unter „IDE ATA/ATAPI Controllers“ mit der rechten Maustaste auf „Standard SATA AHCI Controller“ und wählen Sie „Eigenschaften“< Navigieren Sie zur Registerkarte „Driver“ und klicken Sie auf „Driver Details“

Schritt 2: In demselben Eigenschaftenfenster, navigieren Sie zur Registerkarte „Details“ und wählen Sie „Geräteinstanzpfad“ aus dem Dropdown-Menü „Eigenschaft“. Öffnen Sie den Registrierungseditor, indem Sie „regedit“ eingeben <Navigieren Sie zu „HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Enum\PCI\<AHCI-Controller>\Geräteparameter\Interrupt-Management\MessageSignaledInterruptProperties“<, wobei <AHCI-Controller> sich auf den in Schritt 1 festgestellten Pfad der Geräteinstanz bezieht< Ändern Sie dann den Wert des Schlüssels MSISupported von „1“ auf „0“.

Methode 2: Ändern Sie die Energieoptionen von „Ausbalanciert“ in „Hochleistung

Gehen Sie zu Energieoptionen > und ändern Sie dann die Planeinstellungen > dann ändern Sie die erweiterten Energieeinstellungen, dann wählen Sie Hohe Leistung aus dem Dropdown-Feld <Stellen Sie sicher, dass alle Planeinstellungen auf Standard eingestellt sind.

Methode 3: Einstellungen in Google Chrome ändern

Gehen Sie in Google Chrome zu „Einstellungen“< Klicken Sie auf „Erweitert“< Klicken Sie auf die Kategorie „Datenschutz und Sicherheit“< Vergewissern Sie sich, dass „Einen Vorhersagedienst verwenden, um Seiten schneller zu laden“ ausgeschaltet ist< und stellen Sie dann sicher, dass „Hintergrundanwendungen weiter ausführen, wenn Google Chrome geschlossen wird“ in den „System“-Einstellungen deaktiviert ist.

Methode 4: Deaktivieren Sie die Windows-Suche

Mit der Windows-Suche können Sie schnell nach Dateien auf Ihrem PC suchen. Wenn Sie sie nicht verwenden oder nicht brauchen, können Sie sie vollständig deaktivieren. Durch die Deaktivierung des Windows-Suchdienstes wird die Indizierung aller Dateien auf Ihrem Computer beendet. Um jedoch herauszufinden, ob dies die Ursache für Ihr Problem der 100%igen Festplattenauslastung ist, empfehlen wir, die Windows-Suche zunächst vorübergehend zu deaktivieren.

Methode 5: Deaktivieren des SuperFetch-Dienstes

SuperFetch hilft, die Bootzeit zu verkürzen und sorgt dafür, dass Programme effizienter geladen werden. Er wurde jedoch als mögliche Ursache für eine hohe Festplattenauslastung von Windows 10 identifiziert. Sie können versuchen, diesen Dienst zu deaktivieren.

Drücken Sie „Win+X“< und wählen Sie dann „Eingabeaufforderung (Admin)“ < Geben Sie im Fenster der Eingabeaufforderung „net.exe stop superfetch“ und Enter ein.

Methode 6: Deaktivieren Sie Antiviren-Software

Wenn Sie einige Antivirenprogramme auf Ihrem Computer installiert haben, können Sie diese vorübergehend deaktivieren, um zu sehen, ob sie die Ursache für Ihr Problem mit der 100 %igen Festplattennutzung sind.

Wenn sich die Festplattennutzung Ihres Computers wieder normalisiert und der Hersteller Ihres Geräts keine andere Lösung anbietet, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen, denn Microsoft verfügt über seine eigene standardmäßige und integrierte Anti-Malware-Software Windows Defender. Selbst wenn Sie also Ihre Antivirenprogramme deaktivieren, ist Windows Defender immer da und schützt Ihren Computer (es sei denn, es ist ebenfalls deaktiviert, in diesem Fall müssten Sie es manuell aktivieren).

Echte Dezentralisierung ist das einzige, was DeFi-Projekte retten wird

SEC-Kommissar Pierce glaubt, dass die einzige Hoffnung der DeFi-Gründer, die Finanzregulierung zu umgehen, darin besteht, die vollständige Dezentralisierung von Anfang an sicherzustellen.

Bitcoin Trader kann ein großer Erfolg werden

Hester Pierce von der U.S. Securities and Exchange Commission – umgangssprachlich als „Crypto Mom“ bekannt – hat vor einer grassierenden „Schattenzentralisierung“ innerhalb des dezentralen Finanzsektors (DeFi) gewarnt.

In einem Gespräch mit Chris Blec, dem Gründer von DeFiWatch, das am 4. August von The Defiant gestreamt wurde, stellte die SEC-Beauftragte fest, dass dezentrale Organisationen und DeFi neue Konzepte für die Regulierungsbehörden sind und dass: „Ein Peer-to-Peer-System zu haben, das keine zentralen Vermittler hat, ist etwas ganz anderes als das, womit wir uns normalerweise beschäftigen. Genau so muss man Bitcoin Trader als neue Investitionsmöglichkeit erkennen.“

„Wenn Sie dezentralisiert sein wollen, müssen Sie wirklich dezentralisiert sein, und das wird Sie aus der Sicht der Regulierungsbehörden in eine andere Kategorie bringen, weil das einfach etwas ist, mit dem wir uns bisher nicht beschäftigt haben.“

„Wenn die Aufsichtsbehörden einen zentralisierten Teil oder eine Gruppe von Leuten finden, die sie in die Hand nehmen können, werden sie sie in die Hand nehmen. Ich denke also, dass es gut ist, vorsichtig zu sein, wie man die Dinge aufbaut, weil es auf lange Sicht regulatorische Auswirkungen haben könnte“, fügte sie hinzu.

Blec fragte Pierce nach seiner Meinung zum besten Weg für die Entwicklung dezentraler Protokolle und fragte, ob Gründer den gleichen Grad an Dezentralisierung wie bei Bitcoin anstreben sollten, oder ob sie mit dem Aufbau „wirklich vorsichtig beginnen und dann auf die Regulierung zugehen“ sollten, um nicht mit dem Gesetz in Konflikt zu geraten.

Der Kommissar sagte, dass die bestehenden Vorschriften so gestaltet sind, dass „jede Einheit oder Person, die in der Finanzindustrie tätig ist, wahrscheinlich unter mindestens einen Regulierungsrahmen fallen wird.“

Pierce forderte DeFi-Gründer, die glauben, dass sie neue Aktivitäten ausüben, die nicht unter den Rahmen der bestehenden Gesetzgebung fallen, auf, sich mit den Regulierungsbehörden in Verbindung zu setzen und „herauszufinden, ob es einen alternativen Weg gibt […], die Vorschriften einzuhalten“.

„Wenn Sie sich als etwas anderes als das CeFi- oder TradFi-System darstellen wollen, dann müssen Sie zeigen, dass Sie etwas radikal anderes tun, was aus meiner Sicht eine Dezentralisierung erfordert.

„Wenn das Vertrauen wirklich vom Code ausgeht, ist das etwas ganz anderes, als wenn das Vertrauen von einem Unternehmen oder einer Gruppe von Personen ausgeht“, fügte sie hinzu.

Die Kommissarin wies auch auf die weit verbreitete „Schattenzentralisierung“ im DeFi-Sektor hin, bei der undurchsichtige Governance-Strukturen dazu führen können, dass ein Protokoll trotz des Banners der Dezentralisierung in seinem Marketing einer zentralen Kontrolle unterliegt.

Pierce forderte die Regulierungsbehörden jedoch auf, sich auf dezentrale Innovationen einzustellen und erklärte: „Die Regulierungsbehörden müssen besser herausfinden, wie sie mit Innovatoren zusammenarbeiten können.“

„Das ist ein Teil des Grundes, warum unser Finanzsystem so konzentriert ist“, fuhr sie fort. „Denn die einzigen, die es sich leisten können, auf die Genehmigungen zu warten, sind Leute, die schon viel Geld haben und die schon sehr gute Anwälte haben können.“

Auf die Frage, wie die Erfahrung von Satoshi Nakamoto aussehen würde, wenn er die SEC vor der Einführung von Bitcoin eingeschaltet hätte, sagte Pierce:

„Es ist 2021, es wäre sehr wahrscheinlich, dass Satoshi immer noch […] versuchen würde, einen No-Action Letter zu bekommen.“

NYDIG recauda $ 200 millones de socios estratégicos a medida que la custodia total de Bitcoin supera los $ 1 mil millones

NYDIG y sus socios estratégicos trabajarán juntos en iniciativas relacionadas con Bitcoin luego de una ronda de financiación de $ 200 millones.

New York Digital Investment Group anunció la finalización de una ronda de financiación de capital de crecimiento de $ 200 millones para iniciativas comerciales relacionadas con Bitcoin ( BTC )

La ronda de financiación fue dirigida por los socios estratégicos de NYDIG Morgan Stanley, Stone Ridge Holdings Group, Soros Fund Management y MassMutual, entre otros.

NYDIG, un proveedor de tecnología y servicios de inversión relacionados con Bitcoin, trabajará junto con sus socios estratégicos en la aplicación de soluciones centradas en Bitcoin a las industrias de seguros, banca y energía limpia. El cofundador y director ejecutivo de NYDIG, Robert Gutmann, dijo :

“Las empresas que participan en esta ronda son más que inversores: son socios, cada uno de los cuales conocemos desde hace años. NYDIG trabajará con estas empresas en iniciativas estratégicas relacionadas con Bitcoin Trader que abarcan gestión de inversiones, seguros, banca, energía limpia y filantropía“.

A raíz de una serie de adquisiciones de Bitcoin de alto perfil por parte de varias entidades institucionales , Gutmann dijo que las últimas asociaciones eran una señal de que había llegado la adopción institucional de Bitcoin

„Estas asociaciones no dejan ninguna duda de que ha llegado la adopción institucional de Bitcoin y, además, que NYDIG es el socio de elección para las firmas de servicios financieros serios con los más altos estándares fiduciarios y de diligencia“, dijo Gutmann, y agregó: „En los meses y trimestres venideros. , busque una explosión de innovación en los productos y servicios de Bitcoin entregados por NYDIG, en asociación con nuestros nuevos inversores „.

NYDIG también anunció el lunes que entre las aseguradoras de vida, anualidades y de propiedad y accidentes que utilizan su plataforma, más de $ 1 mil millones en inversiones de Bitcoin ahora se mantienen en su servicio de custodia institucional.

El fundador y presidente ejecutivo de NYDIG, Ross Stevens, dijo que la última ronda de financiación de inversores institucionales fue buena para la empresa y BTC. „Estoy emocionado por lo que este grupo de inversores increíbles significará para NYDIG, pero especialmente para Bitcoin“, dijo Stevens.

Kraken-gebruikers eisen terugbetalingen over liquidaties

Kraken-gebruikers eisen terugbetalingen over liquidaties tijdens flash-crash

Margehandelaren op Kraken zijn woedend nadat een flash-crash tot grootschalige liquidaties leidde terwijl de beurs ontoegankelijk was voor gebruikers.

Kraken-gebruikers eisen compensatie nadat gewelddadige flash crashes gelokaliseerd op de beurs resulteerden in leveraged trades die werden geliquideerd te midden van de scherpe retracements geregistreerd over de Bitcoin Code crypto-markten op 22 februari.

22 februari zag de grootste dagelijkse kaars in de geschiedenis van zowel Bitcoin (BTC) als Ether (ETH) in lineaire waarde, met BTC die ongeveer $ 9.500 daalde van $ 57.500, terwijl ETH kelderde met $ 400 van $ 1.940 binnen de spanwijdte van 24 uur op Coinbase.

Het lijkt er echter op dat een combinatie van zwakke koopondersteuning en cascade liquidaties resulteerde in bijzonder zware verliezen op Kraken – met BTC die 22% daalde tot minder dan $45.000 terwijl ETH 64% daalde om steun te vinden op slechts $700.

In de publieke reactie op subreddit r/Krakensupport hebben veel handelaren hun frustraties geuit. Sommige handelaren dreigen zelfs met juridische stappen tegen de beurs, met Reddit-gebruiker u/dtk6802 die beweert het grootste deel van zijn spaargeld te hebben verloren tijdens de flash-crash:

„Ik heb het grootste deel van mijn spaargeld verloren en heb nog geen antwoord gekregen van een mens. Ik zou denken dat ze zouden terugbetalen of dat ze al hun klanten zouden verliezen. Ik ben ziek in mijn maag, maar zal deelnemen aan de rechtszaak met veel bewijs (screenshots) als ze niet worden terugbetaald.“

Echter, de fall-out lijkt voor sommigen verder te reiken dan verliezen en in schulden, met Reddit-gebruiker u/GoEers304 die beweert dat hun balans aangeeft dat ze Kraken nu geld schuldig zijn als gevolg van de flash-crash.

„Op de een of andere manier ben ik ze nu 120 dollar schuldig. Hoe kan een rekening in de min gaan? Ik had genoeg in marge om alle andere platformdalingen te dekken, maar wie kan een 90 procent nepdaling dekken?“ zeiden ze.

Ondanks de roep om compensatie voor de flash-crashes van Kraken’s gebruikers, suggereert commentaar op sociale media dat de beurs de handelaren niet zal terugbetalen voor hun verliezen.

Kraken support zei dat ze er geen controle over hebben. En geen terugbetaling.
– Cannibal Kiwi (@CannibalKiwi21) 22 februari 2021

Om bescherming te bieden tegen grootschalige liquidaties in het geval van plotselinge en gelokaliseerde flash-crashes, hebben veel crypto-derivatenplatforms lang een indexprijs gebruikt om margestortingen te bepalen.

Terwijl andere platforms op vergelijkbare wijze te maken kregen met scherpe flash-crashes, waarbij met name Ether daalde op Nexo, Het handelsplatform heeft op Twitter aangegeven dat ze gebruikers zullen terugbetalen voor verliezen die ze tijdens de dip hebben geleden:

Nexonians,

Een dienstonderbreking bij een exchange partner, resulterend in handelsanomalieën, heeft ertoe geleid dat de ETH-balansen van sommige Nexo-klanten ten onrechte geliquideerd werden. Deze liquidaties zullen worden teruggedraaid. We verontschuldigen ons en houden u op de hoogte.

Uw fondsen zijn veilig.
– Nexo (@NexoFinance) 22 februari, 2021

Liquidaties zijn niet zeldzaam geweest temidden van de recente crypto prijsvolatiliteit

Op 15 februari veroorzaakte een daling van ongeveer 11% in de prijs van Ether $1,89 miljard aan liquidaties in de bredere cryptomarkten. De meerderheid van de liquidaties vond plaats op Binance, met $336 miljoen aan Ether en $55 miljoen aan BTC die van de balansen van gebruikers werden geveegd.

Yhdistyneen kuningaskunnan mies tarjoaa kaupunkiin 72 miljoonaa dollaria lupaa kaataa käytöstä poistettua Bitcoin-omaisuutta

Isossa-Britanniassa toimiva tietotekniikan työntekijä James Howells on tarjonnut Newportin kaupunginvaltuustolle 72 miljoonaa dollaria vastineeksi luvasta kaivaa takaisin vuonna 2013 hylätty kiintolevy, johon on tallennettu 7500 BTC: tä.

Mukaan Telegraph , Howells vahingossa heitti kiintolevyä puhdistus talonsa tuolloin

Hänen Bitcoin Trader omaisuutensa ansaittiin kaivamalla prosessorilla, kun lippulaiva-kryptovaluutta oli vielä suhteellisen helppo kaivaa.

Kun hänen omaisuutensa alkoi olla miljoonien arvoinen, hän yritti palauttaa kiintolevyn, mutta Newportin kaupunginvaltuusto on jatkuvasti hylännyt hänen pyyntönsä. Newportin päivittäisen tabloidin South Wales Argus mukaan hän on nyt tehnyt kaupungille tarjouksen, jonka arvo on 25% varoista COVID-19-avustuslahjoituksena.

Nykyisellä hinnalla kiintolevyllä pidetty BTC on arvoltaan lähes 300 miljoonaa dollaria. IT-työntekijän kerrotaan tarvitsevan vain pääsyn kaatopaikkatietoihin tietääkseen, mistä etsiä, ja että etsintäryhmä loisi ilmatiiviin sinetin estääkseen myrkyllisten kaasujen vapautumisen.

Kommentoidessaan mahdollisuuksia löytää varoja Howells sanoi, ettei ole mitään takeita siitä, että kiintolevy toimii edelleen ympäristönsä vuoksi, mutta lisäsi:

Ulkopuolinen kotelo voi olla ruostunut. Mutta sisäisellä levyllä, johon tiedot on tallennettu, pitäisi olla hyvät mahdollisuudet, että se silti toimii. Uskon, että vielä on mahdollisuus. Mutta mitä kauemmin tämä jatkuu, se on vähemmän todennäköistä.

Virkamiehet ovat kuitenkin vastustaneet kaivaukseen liittyviä ympäristöriskejä ja että jos kiintolevyä ei löydy, heidän on katettava lasku itse. Howells on kuitenkin sanonut olevansa valmis sitomaan varoja talletustilille kaivukustannusten kattamiseksi.

Le prix du bitcoin atteint 36 800 dollars peu après la fermeture d’Ethereum au-dessus de 1 500 dollars

Les taureaux Bitcoin ont fait passer le prix de la BTC à un niveau de résistance clé quelques heures seulement après qu’Ethereum ait clôturé au-dessus de 1 500 dollars.

Le prix du bitcoin a également connu une rupture

Le 2 février, l’éther (ETH) a vu son prix atteindre un nouveau record à 1 555 dollars, l’activité accrue sur le marché des produits dérivés ayant clairement montré que les traders étaient optimistes quant aux perspectives à long terme du plus grand altcoin par capitalisation boursière.

Le prix du bitcoin a également connu une rupture haussière puisqu’il a finalement franchi la résistance de 35 000 $ et se négocie actuellement à 36 700 $.

Des personnalités éminentes du monde des affaires comme Elon Musk, Michael Saylor et Mark Cuban ont continué à faire participer le public à des discussions sur les avantages de la technologie des chaînes de production et de la décentralisation des finances. Dans ses remarques au groupe r/Wallstreetbets, Cuban a déclaré que „les actions feront partie de la chaîne d’approvisionnement à l’avenir“.

La pièce de monnaie USD de Circle (USDC) a maintenant été intégrée à la chaîne de blocage Stellar, ce qui permet de négocier la pièce de monnaie stable sur le réseau Stellar et éventuellement de prendre une partie de la souche du réseau Ethereum bouché.

Les données de Glassnode montrent que le volume des transactions de l’USDC sur Ethereum a augmenté régulièrement au cours de l’année dernière, alors que la pièce de monnaie adossée à la base de pièces gagne du terrain sur le Tether (USDT). L’utilisation de Stellar blockchain permettra de réduire considérablement les frais de transaction de l’USDC et de libérer de l’espace sur le réseau Ethereum.

Les marchés traditionnels se développent alors que les actions des mèmes chutent

Le battage médiatique autour des actions de r/Wallstreetbets comme GameStop (GME), AMC et BlackBerry (BB) s’est réduit alors que leurs prix ont prolongé les pertes subies le 1er février.

Alors que les actions „meme“ ont vu leurs prix plonger, le S&P 500, le Dow et le NASDAQ ont tous réalisé de bonnes performances pour la journée et ont clôturé en hausse de 1,39%, 1,57% et 1,56%. Le prix de l’argent a chuté de 8,44 %, à 26,60 $.

Les Altcoins suivent l’exemple de Bitcoin

De nombreux altcoins ont également enregistré de bonnes performances en matière de prix, la flambée des prix de l’éther ayant renforcé l’optimisme dans l’ensemble du secteur. Le Litecoin (LTC) a connu une hausse de 13 % et se négocie actuellement à 153,50 $, tandis que le Maker (MKR) et le Solana (SOL) ont poursuivi leur forte performance, chacun ayant gagné près de 15 %.

Le plafond global du marché des cryptocurrences s’élève désormais à 1,09 trillion de dollars et le taux de domination de Bitcoin est de 62,3 %.

While Bitcoin fell R$ 25 thousand, check out 5 cryptomoedas that went up to 223% during the week

Altcoins close the week with gains of up to 223%, just after the price of Bitcoin fell more than 10% in the market.

The price of Bitcoin (BTC) could not break the resistance of US$ 40 thousand in the market and suffered a big correction on Friday (15), losing more than R$ 25 thousand in just a few hours. With this devaluation, the cryptomoeda accumulated more than 14% drop in the week.

Bitcoin is a work of art that can be worth US$ 100 million,‘ says founder of BTG Pactual

At the same time that Immediate Bitcoin fell more than 10% on the day, Voyager Token had a valuation of 24.87%, which made the cryptomoeda close the week with a valuation of over 150%.

Meanwhile, five altcoins had a brilliant performance in the market accumulating up to 223% valuation in the same period, check it out:

HedgeTrade (HEDG)

In the last seven days HedgeTrade (HEDG) was the cryptomeda that had the best performance in the market among the one hundred largest by capitalization volume. According to CoinMarketCap, HEDG’s price had an increase of 223.02%, in total.

Still in the morning of this Friday (15), HedgeTrade suffered a small devaluation of 1.35%. Thus, the price of cryptomoeda was at US$ 1.70, after accumulating more than 223% appreciation.

HedgeTrade Price
Voyager Token (VGX)

With the second best performance of the week, the price of Voyager Token (VGX) accumulated an impressive 150.13% valuation in the week. With this valuation altcoin was quoted at US$ 1.17 on the market.

Trader sells cryptomoedas for up to $ 0.02 after opening wrong order of $ 220,000 at BitcoinTrade

However, before accumulating more than 150% and being considered the second best performance in the market, VGX had to face a big appreciation while the whole market was ‚in the red‘ this Friday (15).

IOST (IOST)

Besides HedgeTrade and Voyager Token, IOST is another altcoin that had a good weekly performance. According to data about altcoin, it managed to accumulate 113.42% increase in price.

Thus, IOST was being quoted at US$ 0.01939, at the time of writing this article. Like Voyager Token, IOST also had a recent market valuation, rising over 37% on the day.

Avalanche (AVAX)

Avalanche (AVAX), consecrated as the fourth best performance in the market, managed to accumulate an appreciation of 67.49% in the last seven days. In other words, it had a performance of a little more than half of what IOST achieved in the same period.

On the other hand, just like HEDG, AVAX was also in devaluation this Friday (15), with a fall of 1.94% on the day. With this performance, the price of altcoin was being quoted at US$ 9.11, even with the accumulated weekly rate of over 67%.

Zcash (ZEC)

Finally, Zcash (ZEC) registered the fifth best performance of the week, while the price of Bitcoin accumulated over 14% devaluation. In the case of altcoin focused on privacy in transactions, it had a 55.07% accumulation in price.

Bitcoin falls below US$35 thousand, despite Biden revealing a stimulus of US$1.9 trillion

With this result, ZEC was being quoted at US$ 101.97 in the cryptomoeda market. Among the five best results of the week, Zcash is the cryptomoeda which had the biggest devaluation of the day, with 12.23% drop until then.

LocalBitcoins will limit US trading to just 10 states

The LocalBitcoins exchange platform will cease trading activities in 13 US states.

Only 10 states will continue to benefit from the exchange’s services.

LocalBitcoins did not give a direct reason for this suspension of trading.

The international BTC exchange , LocalBitcoins, recently said it will suspend trading for more than a dozen U.S. states from January 26.

According to the announcement, only ten states will be able to continue to use the services of LocalBitcoins. These states include Illinois, Kansas, Montana, New Hampshire, New Jersey, Pennsylvania, Tennessee, Texas, Virginia, and Wisconsin.

LocalBitcoins enforces new restrictions

LocalBitcoins.com will cease trading in all remaining states, except the aforementioned ten, by spring 2021. Exchange representatives added that operations will be suspended for the next two weeks for Florida on Connecticut, Utah, Arkansas, Nevada, Nebraska, Mississippi, Iowa, District of Columbia, North Dakota, Minnesota, Kentucky, and Vermont.

LocalBitcoins will close accounts two weeks after the January 26 deadline and grant customers a final withdrawal after that time.

The news was first posted on Reddit with the image copied from what appeared to be a post from LocalBitcoins. That said, the post was deleted soon after. BeInCrypto asked LocalBitcoins to comment on the validity of the message and received a response indicating that the information was indeed true.

According to Coin Dance , LocalBitcoins currently has a weekly trading volume of around $ 4.8 million in the United States.

The factors linked to this suspension

The reason for the announcement was not specified, Localbitcoins having simply stated: “It has been a pleasure to serve you and we apologize for the inconvenience”.

That said, the announcement follows recent news about the decision by the United States Securities and Exchange Commission (SEC) to accuse Ripple (XRP) of managing and selling unregistered securities. The ongoing case could put cryptocurrency exchanges at risk, and many have decided to remove XRP from their listing to avoid possible repercussions from the SEC.

Robinhood IPO, shares sold through the app

Robinhood IPO, shares sold through the app

Robinhood could soon be listed on the stock exchange, and once the IPO is a reality, it could sell its shares via its own app.

Robinhood in fact is the trading app particularly used by young people especially in the US.

Over the years, its use has grown steadily, as has its revenue. The Covid-19 has increased its expansion: many people, fearing the economic crisis loud Bitcoin Future and its repercussions on their future and work, have chosen the app to make investments and find alternative income. But the accusations against it have also increased. Robinhood, precisely because of its ease of use, has been accused of turning trading into a game, with incalculable risks for the less experienced.

In any case, the team seems to be proceeding rapidly towards a strengthening and plans to launch on the stock exchange. An IPO for Robinhood has already been discussed. According to Bloomberg, Robinhood Market may retain some of its shares and list them on its own app.

This would be a very unusual move. An IPO is not usually suitable for retail investors. Instead, Robinhood might choose to allocate some of its shares on its app to curb the buying spree that usually drives up stock prices in the first few days of listing.

Buying shares on Robinhood: plans for 2021

Interestingly, while users are wondering which shares to invest in using Robinhood, the company itself may be making its own available.

Meanwhile, the company has already announced its plans for 2021. Vlad Tenev, CEO of Robinhood, explained at the end of the year:

„In 2021, we will continue to expand investment access for our clients with products such as fractional shares, which more than two million clients have used monthly in recent months, including DRIPs (Dividend Reinvestment Plans) and recurring investments. Because we believe that this new generation should not be excluded from their only viable method of potential long-term wealth creation“.

All in all, the year that has just begun looks to be full of plans for Robinhood and its users.

« Ältere Beiträge

© 2021 Vzlog

Theme von Anders NorénHoch ↑