Wir haben da was für euch…

…so heißt es heute im Info-Kasten.

Der Link verweist auf eine neu eingeführte Seite (welche unter Privatsphäre gegliedert ist), in welcher man Tipps erhält, wie man möglichst sicher bei schülerVZ surft. Auffällig ist wie viel schüleVZ in letzter Zeit für das sichere Surfen und den richtigen Umgang untereinander tut.

Von häufigen Verweisen in der Infobox auf Privatsphäreeinstellungen und mein Account, über einen Videowettbewerb, welcher auf den Verhaltenskodex aufmerksam machte, sowie zuletzt die Tipps zum sicheren Surfen.

Ich finde das ist wirklich etwas sehr positives.

Wenn nun auch noch die häufigen Fehlermeldungen behoben und die Hilfegruppe besser organisiert werden würde, dann hätte schülerVZ seinen Stand als größtes und beliebtestes soziales Netzwerk erneut, erfolgreich unter Beweis gestellt.

Alles gute dafür ;)

SchülerVZ löst sein Versprechen ein.

Seit gestern stehen nach einander die Leute der Videos für den Verhaltenskodex. Wie es schülerVZ ja auch versprochen hat. Jedoch scheint es nicht von allen gewinnern erwünscht das ihr Name im Kasten verlinkt ist, zuzrzeit ist der Profillink des Gewinners nicht mehr im Kasten. Ich hoffe, das als Trost schon die T-Shirt´s angekommen sind. Und natürlich auch herzlichen Glückwunsch an die anderen Gewinnern.

[Wo sind denn die Fotos hin? Wir hatten einen kleinen Datenverlust]

SchülerVZ unterstützt Girlsday

Am 24. April ist wieder GirlsDay. Laut PR Meldung bekommen 15 Mädchen dabei die Möglichkeit sich 3 Berufe bei StudiVZ anzuschauen:

Von der Medienpädagogin über die Produkt-Managerin bis zur PR-Managerin – der Arbeitsalltag bei schülerVZ ist äußerst abwechslungsreich und beinhaltet viele spannende Berufsfelder. Drei von ihnen werden die 15 Schülerinnen am 24. April im Rahmen der Girls´ Day Aktion “Mädchen hinter den Kulissen von schülerVZ” näher kennen lernen. In der Rolle der Medienpädagogin werden sich die Schülerinnen mit dem sicheren und fairen Verhalten im Internet und einem neuen Videoprojekt rund um den Verhaltenskodex von schülerVZ auseinandersetzen. In der Position der Produkt-Managerin geht es für die Teilnehmerinnen um die technische Einbindung einer konkreten Maßnahme zum Thema “fairer Umgang im schülerVZ”. Einen Einblick in die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit von schülerVZ vermittelt die Station der PR-Managerin.

Die (kommplett männliche) Redaktion ist leicht beleidigt (was nicht heißt, das wir nicht auch den Weg zur Saarbrücker Straße finde :-) )

Wie schülerVZ mit seinen treuesten Mitgliedern umgeht

Dies ist ein Erfahrungsbericht von “Ed” dem (ehemaligen) Gründer von ! ! ˙·٠•► Wer das liest MUSS in diese Gruppe ◄•٠·˙ ! ! ©, der aktuell größten Gruppe im SchülerVZ.

“Als ich mich am Mittwoch, 16.04.2008 wie gewohnt ins schülerVZ einloggen will scheint zunächst alles wie immer. Das bekannte Nachrichten-Symbol und ein paar Freundschaftseinladungen sind auf der Startseite zu sehen. Das ist aufgrund der Größe meiner Gruppe nichts besonderes. Ich möchte gucken wer mir geschrieben hat und erlebe ich die erste Überraschung: Continue reading

Mobbing?

Im Kasten steht grade mal wieder, das Gründer von Mobbinggruppen genau wie ihre Gruppen gelöscht werden. Allerdings müssen diese dafür auch gemeldet werden! Also bitte meldet immer aller Gruppen und Personen, die gegen den SchülerVZ Verhaltenskodex verstoßen. Und nicht alles was ihr nur mal so zum spaß Melden wollt (70% aller Meldungen sind absoltuer quatsch, die nur die Sopport Arbeit behindern!!!).

Wir lesen die AGB von Facebook

In letzter Zeit haben sich immer wieder Leute über die angeblich so bösen und gemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen von StudiVZ aufgeregt. Doch das ist garnichts, gegen die Highlights, die uns Facebook bietet, wenn man die dortigen Nutzungsbedingungen liest. Beste Unterhaltung wünscht euch mehrblog.net.

Continue reading

Ostereiersuche vorbei!

Seit heute Nachmittag ist die Ostereiersuche, bei der man 40 schülerVZ T-Shirts gewinnen konnte, vorbei.

Nun lösen wir die sechs Verstecke auf:

  1. Verhaltenskodex:
    http://www.schuelervz.net/l/rules
  2. Klartext “bester Freund”:
    http://www.schuelervz.net/Newsroom/Detail/1c6977dc5122b8b7
  3. Gruppe “Der Frühling wird pink”:
    http://www.schuelervz.net/Groups/Overview/0b65b546b2376827
  4. SchülerVZ-Spezialist “Christoph”:

    http://www.schuelervz.net/Profile/d2f66182e49eee37

  5. Im Fotoalbum von SchülerVZ-Spezialistin:
    http://www.schuelervz.net/PhotoAlbums/Photo/4959dd109b6299777752fde2cdbd2bcf
  6. In der Gruppe “Ich kann Schokoladen in ein T-Shirt verwandeln” in einem Beitrag. Man musste erst der Gruppe beitreten. Danach musste man das Posting öffnen:
    http://www.schuelervz.net/Forum/ThreadMessages/62a42700d91230fb/771ad95a487c33ab (und zu guter Letzt musste man in diesem Beitrag auf die hinterste Seite ganz unten gehen).

Wir hoffen, dass die Teilnehmer des Gewinnspieles die richtigen Eier gefunden haben.

Fotos aus anderen Alben kopieren. (Teil 2)

Es wurde bereits im Blog eine Möglichkeit dazu gezeigt Bilder aus sVZ-Fotoalben zu speichern.

Es gibt jedoch noch eine andere Alternative. Der VZphotoSaver ist eine praktische Erweiterung für Mozilla Firefox, die es dem Benutzer möglich macht Bilder via Knopfdruck auf dem Rechner zu speichern.

Die lange Anleitung mag einen vielleicht verunsichern, jedoch ist es gar nicht so kompliziert wie es aussieht. Und wann du einmal die Anleitung durchgeführt hast, speicherst du jedes Foto viel schneller als wie mit der anderen Methode.

Anleitung:

  1. Installiere die Erweiterung, indem du hier klickst. (Firefox wird möglicherweise erst meckern, da Firefox die Webseite daran gehindert hat, eine Erweiterung zu installieren. Klicke auf “Einstellungen bearbeiten…” und anschließend auf “Erlauben”. Klicke anschließend erneut auf den ersten Link.)
  2. Klicke danach auf “Jetzt installieren”, falls du mit der unten stehenden Lizenz einverstanden bist.
  3. Firefox muss nach der erfolgreichen Installation neu gestartet werden.
  4. Nun klickst du im Menü “Ansicht” auf das Untermenü “Symbolleisten” und schließlich auf “Anpassen…”.
  5. Anschließend sollte sich ein neues Fenster geöffnet haben. Dort kannst du nun Schaltflächen in deine Symbolleiste schieben. In der Liste im neuen Fenster sollte auch die Schaltfläche “Foto speichern” zu sehen sein. Diese schiebst du nun in die Symbolleiste (z.B. zwischen dem Häuschen und zwischen der Internetadresseneingabe).
  6. Nun klickst du in dem “Symbolleiste anpassen”-Fenster auf “Fertig”.
  7. Nun schaust kannst du aus dem Schüler- oder StudiVZ bequem ein Foto aus einem Fotoalbum anschauen. Wenn du dieses speichern möchtest, klicke dazu auf deine neue Schaltfläche in deiner Symbolleiste. Das Foto wurde nun im Download-Ordner gespeichert (ursprünglich auf dem Desktop, den Speicherort kannst du allerdings bei Extras > Einstellungen > Allgemein ändern, indem du dort einen anderen Ordner bei “Alle Dateien in folgendem Ordner abspeichern” änderst. Du kannst auch dort “Jedes Mal nachfragen, wo eine Datei gespeichert werden soll” auswählen, dann kannst du bei jedem Foto selbst bestimmen, wo es gespeichert werden soll.)

Rechtliches:

Das Herunterladen der Bilder erfolgt auf eigene Verantwortung. Das heißt, dass der Autor dieser Erweiterung, entstandene Schäden nicht verantworten zu hat. Desweiteren erklärt sich der Benutzer der Erweiterung einverstanden, dass er Kenntnis vom schülerVZ- und/oder studiVZ-Verhaltenskodex genommen hat, wo ausdrücklich darauf hingewiesen wird, dass Daten aus schülerVZ bzw. studiVZ nicht gespeichert werden dürfen. Das Herunterladen der Bilder aus Fotoalben von schülerVZ und studiVZ hat zu Folge, dass ein Regelverstoß gegen den Verhaltenskodex möglich sein könnte. Da es auch andere (umständlichere) Wege gibt einzelne Fotos aus den Fotoalben von schülerVZ und studiVZ herunterzuladen, stellt diese Erweiterung nur eine Erleichterung der manuellen Bildspeicherung dar. 

Desweiteren darf der Endbenutzer die durch diese Erweiterung gespeicherten Bilder nicht an Dritte weitergeben und nicht veröffentlichen.

Die Erweiterung ist zusätzlich unter der GPL2 (General Public License, Version 2) veröffentlicht.